Registrieren | Login
  KatalogNeuste Einträge Schnelleintrag
Neuste Einträge
Wiener Installateur Notdienst Installateur Notdienst Wien günstig Installateur Notdienst Wien CBD Hanfshop CBD Blüten Scwheiz Autoexport Zürich Mitarbeiterüberwachungen in als Einsatzort Augsburg Clean Profis GmbH Detektive- Büro LB Outdoor Blog Joy Escort Agentur Zürich
Zufällige Einträge
Bauingenieur-Jobs.ch Rechtsanwalt Kündigung Hannover Riggenbach GmbH, Garten und Landschaft Thema Brustvergrößerungen in Düsseldorf Frauen ansprechen, mit ihnen flirten und sie verführen.
16.03.2018
Schöner lächeln! Frauen-Power für perfekte Zähne

Ein strahlendes Lächeln mit makellosen Zähnen und gesundem Zahnfleisch? Die passende Lösung für einfache und komplexe Zahnprobleme gibt es beim sich perfekt ergänzenden Düsseldorfer Ästhetik-Trio Dr. Heike Fischer, Dr. Rosi Lewandowski und Mirna Kandalaft.

All in one. Jetzt. In ihrer Niederkasseler Praxis didenta bieten die sympathischen Zahnärztinnen das gesamte hochmoderne Leistungsspektrum - alles aus einer Hand und unter einem Dach, um Zähne in kürzester Zeit völlig naturidentisch wiederherzustellen. Schön und gesund! „Das gilt übrigens auch fürs Zahnfleisch, dem Fundament perfekter Zahnreihen“, sagt die unter anderem auf Parodontologie spezialisierte Zahnärztin Mirna Kandalaft. Patienten, die großen Wert auf ihr Äußeres legen, lassen sich von den Zahn-Profis einzelne Zähne unauffällig sanieren oder ein ganz neues Lächeln kreieren. Damit das individuell perfekt passt, ist von Anfang an der Praxis-Zahntechnikermeister dabei.

Schöne und gerade Zähne zum Probetragen: Vorher genau wissen, wie das neue Lächeln später aussieht? Das geht bei didenta mit sogenannten Mock-ups. Zum Beispiel bei Behandlungskonzepten mit Veneers. Mit den feinen, keramischen Schalen kaschieren die Spezialistinnen unansehnliche Zahnfronten, abgebrochene Zahnecken oder zu große Zahnzwischenräume. Bei größeren Zahnfehlstellungen rät Dr. Lewandowski jedoch zu transparenten Schienen, um die Zähne unauffällig und schnell in die richtige Position zu bewegen.

Zahnästhetik „to go“ - ganz in weiß. Statt herkömmlicher Kronen empfehlen die Zahnärztinnen wenn möglich keramische Teilkronen oder Inlays, die unsichtbar in den Zahn eingeklebt werden. Hierbei muss viel weniger Zahnsubstanz abgeschliffen werden. „Wenn Zähne fehlen, lässt sich mit Implantaten ein völlig natürlich wirkender Ersatz schaffen, ohne die Nachbarzähne – wie etwa bei Brücken – zu beschleifen“, erläutert Dr. Fischer. Strahlend weiße Zähne? Dafür verwenden die Spezialistinnen moderne und extrem schonende Bleaching-Verfahren.

Erweitertes Leistungsangebot bei didenta:

- Längere Öffnungszeiten

- 3 erfahrene Zahnärztinnen mit unterschiedlichen Spezialisierungen

- Alle zahnmedizinischen Fachrichtungen unter einem Dach

- Individuelle Konzepte bei Zahnarztangst (u. a. Lachgas)

- Praxiseigenes Labor

- Einfühlsame Kinderzahnheilkunde

Didenta Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
https://www.didenta.de/
  
 Statistik
 
Aufrufe: 476Klicks: 0Bewertung: 0.00
Eintrag: 16.03.2018 Google-Pagerank: unbekanntID: 2832
Eintrag bewerten

Bookmark speichern

Mister Wong ICIO Folkd Yigg LinkArena Del.Icio Reddit Digg Spurl Google Blinklist Diigo Technorati Newsvine Netvouz Webnews Oneview
Defekter Link, Verstöße, falsche Beschreibung, Kommentare...

Dieser Eintrag wurden am 16.03.2018 von einem Benutzer in unseren Webkatalog eingetragen. Einträge und Kommentare spiegeln den Eindruck des Eintragenden wieder. Bei einem Verstoss melden Sie diesen bitte mit Angabe der ID 2832 per Kontaktformular.
Kategorie-Struktur | Statistik | Impressum | Kontakt | AGB
Copyright by Creative Industry AG, Powered by weblux.ch
Stellen